B-Flat Jazzclub

b-flat-berlin.de

Die Website des Clubs wurde extern betreut - vom Programmmacher, über die Clubbesitzer zum Webmaster also ein langer Weg. Aktualisierungen wurden oft nicht vorgenommen. Fehler wurden meist nicht korrigiert. Als ich gefragt wurde, ob ich den Job übernehmen wolle, hab ich erklärt, wie man das auch als Laie hinbekommt.
Ich habe die Homepage also auf Datenbank umgestellt. Die Programmtexte werden jetzt als Klartext (anstatt gestalteter PDF-Seiten) vom Programmmacher geliefert. Der Datenbankeditor ermöglicht den Betreibern des Clubs nun die Eingabe der Daten.
Angeboten wird der aktuelle Monat und eine Vorschau auf den nächsten - sowohl im Desktop-Layout als auch im Mobile-Layout. Gestartet wird die Homepage immer mit dem Konzert von HEUTE.
Automatisch generierte PDF-Seiten mit den vergangenem Monaten liegen im Archiv.
Die Erstellung des Flyers aus der Datenbank ist programmiert und wird vielleicht eines Tages auch gedruckt.
Die Facebook-Fanseite hat inzwischen > 5000 Freunde (Stand 07/2015).



© dliste communication